15.04.2019

Neubesetzungen im SalzburgerLand Tourismus

Eva Haselsteiner und Wilhelm Prommegger komplettieren ab sofort das Führungsteam des Unternehmens. Die Position des Unternehmenssprechers wird neu geschaffen und bewährt besetzt.

Die SalzburgerLand Tourismus GmbH (SLTG) schließt mit der Besetzung zweier strategisch wichtiger Positionen eine Weiterentwicklung ihrer Organisationsstruktur ab. Eva Haselsteiner und Wilhelm Prommegger komplettieren das Führungsteam, neu ist die Position des Unternehmenssprechers, die Gernot Hörwertner übernimmt.

Angebotsentwicklung und Internationalisierung

„Es freut uns sehr, dass wir mit Frau Haselsteiner und Herrn Prommegger zwei absolute Tourismusprofis für die SalzburgerLand Tourismus GmbH gewinnen konnten“, so SLTG-Geschäftsführer Leo Bauernberger, MBA. „Mit ihrer umfangreichen Erfahrung werden sie das Unternehmen bereichern und maßgeblich die entscheidenden Aufgaben unserer Organisation mitverantworten: Gemeinsam mit unseren Regionen qualitätsvolle Angebote zu entwickeln und diese perfekt zugeschnitten auf die jeweiligen nationalen und internationalen Märkte zu vermarkten.“
 
Unternehmenssprecher Gernot Hörwertner

Neu ist auch die Position des Unternehmenssprechers in der SLTG, die Gernot Hörwertner mit 1. April 2019 übernommen hat. Der gebürtige Oberösterreicher ist seit drei Jahren im Unternehmen und künftig in der neuen Funktion als Leiter Unternehmenskommunikation, PR und Medienmanagement DACH tätig. 
 

Newsletter bestellen

Mediadaten