21.01.2020

Neue Testa Rossa caffèbar in Wien

Darf‘s ein kleiner Ausflug nach Italien sein - inmitten von Wien? Südliches Lebensgefühl und italienische Köstlichkeiten gibt es in der neuen Testa Rossa caffèbar Enzo am Universitätsring 14.

„Die Testa Rossa caffèbars schicken die Gäste gedanklich auf einen Kurztrip in den Süden. Loungeflair und gemütliche Atmosphäre laden zum entspannten Kaffee, leckerer Antipasti oder einem Glas Wein mit Freunden ein“, so KR Leopold Wedl über die Idee hinter dem italienischen Kaffeehaus-Konzept. Der Name Testa Rossa caffèbar „Enzo“ steht für ein junges, dynamisches, helles und stylisches Wohlfühlerlebnis – benannt nach dem jüngsten Sohn von KR Wedl und Geschäftsführer Lorenz Wedl, genannt Enzo.

„Gäste können neben dem beliebten Testa Rossa caffè mit seinem typisch samtigen Geschmack außerdem exklusive Weine degustieren und sich beraten lassen. Das Team rund um Georg Zosis gibt seine Wein- und Kaffeeleidenschaft an unsere Gäste weiter. In den Adern der Baristas pulsiert regelrecht unser vollmundiger Arabica-Kaffee. Ein solches Top-Team macht mich stolz“, erklärt KR Wedl.

In Kooperation mit einem trendigen Designer gelang es, die Bar in moderner Architektur erstrahlen zu lassen. So laden Design und Ambiente des Lokals zu geselligem Essen, Trinken, Genießen, Ideenaustausch uvm. ein. Wer sich ein Stück Italien in die eigenen vier Wände holen möchte, ist mit dem in die caffèbar integrierten Shop bestens bedient.

Testa Rossa caffè als weltweites Erfolgsmodell

Der große Erfolg des Testa Rossa caffè hat das Handelshaus Wedl dazu bewogen, rund um die Bohne ein italienisches Kaffeebar-Konzept zu entwickeln, die Testa Rossa caffèbar. Was 1999 mit einer Bar in Innsbruck startete, ist zu einem international etablierten Franchiseunternehmen angewachsen. Heute findet man Testa Rossa caffèbars an den exklusivsten Standorten der Welt.

 

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten