01.07.2022

Niederösterreich "anders" erleben

Pünktlich zum Start in die Sommerferien launcht die Niederösterreich Werbung einen neuen Reiseführer der etwas „anderen“ Art. Er zeigt eine fein kuratierte Auswahl an Ausflugszielen und Kulturschätzen aus neuen Blickwinkeln

Der neue Reiseführer zeigt  auf 100 Seiten eine fein kuratierte Auswahl an Ausflugszielen, Kultur-, Kulinarik- und Naturschätzen – darunter viele spannende, erstaunliche, witzige und oftmals wenig bekannte Anekdoten. „Wir möchten die Leserinnen und Leser auf jeder Seite überraschen und ihnen zeigen, dass es in ganz Niederösterreich wunderbare Geschichten über unser Land gibt“, so Christiana Hess, Bereichsleitung Marketing und Brand Management der Niederösterreich Werbung.

Der neue Reiseführer kann kostenlos unter dem Link 100malstaunen.at bestellt oder online geblättert werden. Die Online-Version wird mit zusätzlichen Reisetipps aus den sechs Tourismusdestinationen erweitert. In der Print-Version gibt es nur eine begrenzte Stückzahl, es gilt daher das Prinzip „First come – first served!“  Zusätzlich zur Bewerbung gibt es im Sommer auch ein Gewinnspiel, bei dem es je einen Wochenendurlaub in jeder der sechs Tourismusdestinationen zu gewinnen gibt.

Vorgestellt wurde auch die diesjährige Sommerkampagne. Diese macht auf neue und bereits etablierte Produkte aus den Bereichen Kultur, Natur, Kulinarik, Wandern und Radfahren aufmerksam. Die Touristiker sind jedenfalls zuversichtlich, dass es eine erfolgreiche Saison wird. Andreas Purt, Geschäftsführer von Mostviertel Tourismus: „Die Sommersaison ist gut angelaufen. Vor allem die Themen Wandern, Radfahren und Kulinarik werden von unseren Gästen bevorzugt nachgefragt. Aber auch Kultur-Veranstaltungen wie beispielsweise die wellenklaenge in Lunz am See sind Frequenzbringer. Darüber hinaus werden viele private Feiern wie beispielsweise Hochzeiten heuer nachgeholt. Vor allem an den Wochenenden im Sommer sind unsere Betriebe schon gut gebucht, es gibt aber fast überall noch Kapazitäten.“ 

www.niederoesterreich.at/sommer

(red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten