31.05.2021

Optimale Erreichbarkeit

Steigende Nachfrage bei gleichzeitigem Fachkräftemangel fordert Hotels und Gastronomie. Der Salzburger Telefondienstleister global office verwandelt Anrufer in Gäste.

Wer kennt es nicht: Für die Gäste vor Ort will man besten Service bieten und gleichzeitig klingelt das Telefon wie verrückt. Josef Höchtl, Geschäftsführer von global office Österreich, weiß von seinen Kunden aus Hotellerie und Gastronomie, dass die Lage aktuell sehr herausfordernd ist: „Der Personalmangel war schon vor der Krise evident. Durch Lockdowns und Kurzarbeit sind zusätzlich viele Fachkräfte in andere Branchen abgewandert.“

Höchtls Agenten springen genau dann ein, wenn die eigenen MitarbeiterInnen verhindert sind. Sie heben im Namen des Unternehmens ab, beantworten Fragen und nehmen Bestellungen oder Reservierungen entgegen. Die Anzahl der eingehenden Anrufe bei global office steigt täglich: „Jeder plant jetzt mit viel Vorfreude den nächsten Urlaub. Wenn aber im Hotel oder in der Pension niemand abhebt, dann legen viele Anrufer auf und rufen als nächstes beim Mitbewerb an. Genau hier können wir entlasten und gleichzeitig wichtigen Umsatz sichern.“

In Hinblick auf die Wiedereröffnung wurden die Kapazitäten bei global office Österreich in den letzten Monaten verdoppelt. Aktuell telefonieren knapp 100 Agenten. 20 weitere Stellen sollen noch besetzt werden. „Durch die langjährige Erfahrung in Hotellerie und Gastronomie können wir schnell reagieren und sind bei überlaufenden Telefonleitungen auch kurzfristig einsatzbereit. Gerade jetzt in der  anspruchsvollen Restart-Phase ist es uns wichtig, unseren Betrieben unkompliziert zu helfen. So können sie die kommende Saison gut meistern”, erklärt Höchtl.

Sacher Hotels nutzen Erreichbarkeitsdienst von global office

Der Service ist individuell auf den jeweiligen Betrieb zugeschnitten. Deshalb ist die Dienstleistung ideal für Unternehmen jeder Größe. Zahlreiche österreichische Betriebe aus unterschiedlichsten Barnchen arbeiten bereits mit global office Österreich. Die Sacher Hotels in Wien und in Salzburg sind so rund um die Uhr für ihre Gäste erreichbar: „Die uneingeschränkte Erreichbarkeit für unsere Gäste ist uns das Wichtigste. Das Telefon darf bei uns höchstens dreimal läuten. Mithilfe von global office können wir diesem Anspruch Tag und Nacht gerecht werden“, bestätigt Matthias Winkler, CEO der Sacher Hotels.

Über global office Österreich 

Seit 2012 übernimmt über global office Österreich rund um die Uhr eingehende Telefonate, E-Mails und Chatanfragen für Unternehmen aller Größen und Branchen. Firmen sind so für ihre Kunden immer
erreichbar, die Servicequalität und der Umsatz steigen. Im vergangenen Jahr beantwortete das Team von global office Österreich mehr als eine Million Anrufe, die sonst unbeantwortet geblieben wären. Die
Zentrale von global office Österreich Franchise AT GmbH befindet sich in der Stadt Salzburg.

erreichbar-bleiben.at/
hotel.global-office.at/

(Red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten