17.09.2020

Ottakringer Dunkles gewinnt bei den World Beer Awards

Erfolg für die Wiener Ottakringer Brauerei in London: Gleich neun Biere wurden ausgezeichnet, darunter eines als das beste „Dark Lager“. 

Neben dem „Ottakringer Dunkles“ – Gesamtsieger „Dark Lager“ – wurde auch das „Ottakringer Zwickl“ als „Country Winner“ ausgezeichnet, Silber und Bronze gibt es für sieben weitere Biere aus der Brauerei sowie dem Ottakringer BrauWerk.

Matthias Ortner, Geschäftsführer der Ottakringer Brauerei: „Wir sind unglaublich stolz darüber, dass wir auch bei den diesjährigen WBAs so viele Auszeichnungen erhalten haben. Das zeigt einmal mehr, dass die hohe Qualität unserer vielfältigen Biersorten auch eine der weltweit strengsten Wettbewerbsjurys beeindrucken konnte.“

Tobias Frank, Geschäftsführer Technik und 1. Braumeister, ergänzt: „Die Ottakringer Bierqualität ständig zu verbessern und nachhaltig zu sichern ist unser oberstes Prinzip. Auszeichnungen wie diese bestätigen uns in unserer täglichen Arbeit.“

Bei den jährlich in London stattfindenden internationalen World Beer Awards in London werden aus tausenden internationalen Bieren und Brauereien die besten Biere in den jeweiligen Fachgebieten und Sorten von einer unabhängigen Expertenjury aus Europa, den USA und Asien verkostet, beurteilt und gekürt.
 

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten