27.07.2021

Ponnath verstärkt sich im Food-Service-Segment

Miguel Lanza übernimmt die Verantwortung im Bereich Marketing und Vertrieb des Food Service-Bereiches der Ponnath Gruppe als Geschäftsführer.

Die Ponnath Gruppe sieht im Food Service Sektor Zukunfts- Potential und hat sich zum Ausbau dieses Geschäftsfeldes mit Miguel Lanza einen weiteren Hochkaräter an Bord geholt. Als Geschäftsführer Marketing und Vertrieb wird er den Wachstumskurs auf nationaler und internationaler Ebene vorantreiben.

Miguel Lanza verfügt im Bereich Food Service über langjährige internationale Marktkenntnisse. Marken wie Heinz Tomato Ketchup, Bonduelle und La Lorraine prägten seine über 13jährige Erfahrung. Lanza verließ die La Lorraine Deutschland GmbH auf eigenen Wunsch zum 30.06.2021. Ab 29.07.2021 steht er als Geschäftsführer Food Service bei der Ponnath Gruppe in der Verantwortung.

„Wir sehen in diesem Segment einen echten Wachstumsmarkt mit einem hochinteressanten Umfeld“, so Jens Plachetka, Co-CEO der Ponnath Gruppe. „Seinen Fokus wird Miguel Lanza auf die Weiterentwicklung unseres Appetizer Sortiments, den Convenience Produkten sowie dem Auf- und Ausbau der veganen / vegetarischen Produkte haben. Die interessanten Wachstumsraten und unsere ausgeprägte vegane Kompetenz lassen uns hier sehr zuversichtlich sein,“ so Michael Ponnath, Gesellschafter-Geschäftsführer der gleichnamigen Gruppe.  „Mit Herrn Lanza gewinnen wir einen weiteren Top-Mann für die Zukunftsgestaltung des Unternehmens, darüber sind wir sehr froh“, so Ponnath weiter.

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten