25.06.2021

Promi-Auflauf bei Thai Select

Die Direktorin des Office of Commercial Affairs (DTIP) Thailands in Österreich, Onanood Phadoongvithee, ist erst seit Februar im Amt, davon drei Monate im Lockdown. Gesehen hat sie von Wien noch nicht viel, doch am Mittwochabend war es soweit: Unter der Schirmherrschaft und Anwesenheit der Botschafterin des Königreichs Thailand, Ihrer Exzellenz Morakot Sriswasdi, wurden die neun mit dem diesjährigen Thai Select Gütesiegel ausgezeichneten Restaurants gefeiert. Sehr standesgemäß im Patara, das diese Auszeichnung schon mehrfach bekommen hat, natürlich auch heuer. 

Neben dem Patara wurden in Wien „All Reis“ in der Schweglerstraße, das Thai Lotus Restaurant in der Rauscherstraße, Thai Isaan Kitchen in der Gumpendorferstraße, Aroi Thai in der Stumpergasse, Meng`s Thai Imbiss in der Gatterederstraße, das Pumpui Obere Weissgerberstraße sowie in Graz das Isaan Thai und in Linz das Tom Yam ausgezeichnet. Thai SELECT“ ist das weltweite Gütesiegel, das exklusiv an Restaurants verliehen wird, die höchsten Wert auf authentische thailändische Küche legen. Dafür bewertet DITP nicht nur die Speisen selbst, sondern auch das Ambiente und die Servicequalität

„Die DITP-Außenstelle ist seit über 20 Jahren in Wien tätig. Unsere Aufgabe ist es einerseits den Handel zwischen Österreich und Thailand auf allen Ebenen zu unterstützen, aber auch die Kooperation mit österreichischen Partnern weiter zu stärken, um durch den Handel unsere Freundschaft in verschiedenen Bereichen nachhaltig zu vertiefen. Besonders deutlich werden diese Beziehungen auch bei der Esskultur, die natürlich zu einer der stärksten Brücken zwischen unseren Ländern gehört. Beide Länder sind für ihre ausgezeichnete Küche bekannt, daher freut es uns sehr, auch in diesem Bereich die verbindende Wirkung mit dem Thai SELECT Gütesiegel hervorzuheben“, so Onanood Phadoongvithee.

Im sommerlich eleganten Ambiente begrüßte Patara’s Manager Manas Niamnakorn seine Gäste, unter ihnen Schauspielerin und Sängerin Cécile Nordegg, Schauspielerin Tahnee Nordegg, Entertainer Alfons Haider, Box-Star Fadi Merza und seine Ines, Sängerin Tini Kainrath, Model und  Sängerin Beatrice Körmer, Schauspielerin Gitti Kren und Fashionweek-Veranstalterin Elvyra Geyer sowie DJ Jens Timber mit ausgewählten thailändischen Snacks, die die Prämierung des authentischen Restaurants genussvoll unterstreichen.
 
Willkommene Überraschung bei den Drinks

Roberto Pavlović-Hariwijadi von „Roberto’s Bar“ kreierte für den Anlass zwei eigene Cocktails, den „Onacolada “ und einen großartigen „Coconut Gimlet“ (alkoholfrei), die in Zusammenarbeit mit dem Team von Patara entstanden. Raffiniert gemischt und rosa angehaucht präsentierte sich der „Onacolada“ aus einem kreativen Zusammenspiel von Ananas-Saft, Coconut Juice, Rum, Limettensaft und geklärter Milch während der alkoholfreie „Coconut Gimlet“ mit Coconut Water, Roses Lime Juice, Fresh Lime Juice und einem Lime Leave Lust auf mehr macht.

Gerade in Zeiten in denen Reisen weiterhin nur mit Einschränkungen möglich ist, bietet die thailändische Küche eine spannende Möglichkeit zu einem kulinarischen Urlaub für alle Sinne. Schon der Geruch von Koriander, Zitronengras, Thai-Basilikum, Kaffir-Blätter und natürlich Chilis versetzt dabei nicht nur Foodies in eine andere Welt. Aber auch ein originalgetreues Ambiente trägt immer wieder dazu bei, dass die geschmackliche Fernreise in der eigenen Stadt zum Erlebnis wird. 

(Von Dagmar Lang)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten