11.01.2022

Rebional ernennt zweiten Geschäftsführer

Der Bio-Gastronom für die Gemeinschaftsverpflegung erweitert die Unternehmensführung, um schlagkräftig zu bleiben.

Seit Dezember ist Oliver Kohl ebenfalls Geschäftsführer der Rebional GmbH. Der 55-Jährige ist an der Seite von Geschäftsführer Klaus Richter seit 2012 Mitglied der Unternehmensleitung. Er verantwortet die operative Leitung von Qualitäts- und Hygienemanagement, Nachhaltigkeit, Personal und Organisationsentwicklung.

„Ich hab schon immer mit Herz und Seele für dieses Unternehmen gearbeitet, freue mich über diesen neuen Position und mache genauso engagiert weiter, wie bisher“, so Oliver Kohl. Rebional versteht sich als Bio-Gastronom in der Gemeinschaftsverpflegung für das Gesundheits- und Sozialwesen. Kunden sind Seniorenheime, Kindergärten, Schulen, Krankenhäuser und Unternehmen mit Gemeinschaftsverpflegung.

„Rebional“ ist ein Bio-Gastronom für Gemeinschaftsverpflegung und wurde 2010 mit Hauptsitz in Herdecke, NRW, gegründet. Das Unternehmen bietet mit seinen rund 200 Mitarbeitern Ernährungskonzepte für komplexe Anforderungen in Krankenhäusern, Senioren- oder Pflegeheimen, weiterführenden Schulen, Kindergärten und für Betriebsrestaurants. Täglich werden rund 15.000 Essen zubereitet, unter anderem in Herdecke, in einer der modernsten Bio-Großküchen Deutschlands. Weitere Dienstleistungen sind Küchenkonzepte, Trainings sowie die Übernahme und Bewirtschaftung kompletter Gastronomien.

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten