01.09.2021

RHG auf Wachstumskurs

Die Radisson Hotel Group (RHG) hat trotz Pandemie an ihrer Expansion festgehalten und mit Radisson Individuals eine neue Marke auf den Markt gebracht: Der Brand und die vielfältigen Vertragsmodelle stoßen auf reges Interesse.

RHG weiterhin auf Wachstumskurs

Die Radisson Hotel Group (RHG) ist eine der größten Hotelgesellschaften der Welt, mehr als 1.500 Hotels werden von ihr betrieben und entwickelt. Trotz der durch die Pandemie bedingten Herausforderungen hat die Gruppe an ihren Expansionszielen festgehalten und sogar eine neue Marke auf den Markt gebracht: Radisson Individuals.

„Der neue Brand bietet Bestandshotels die Möglichkeit, sich einem starken internationalen Netzwerk anzuschließen und über die Distributionskanäle der RHG neue Zielgruppen zu erreichen, ohne dabei auf den eigenen Namen zu verzichten“, erklärt Max Gross, RHG Vice President Business Development.

Ein weiteres Wachstumssegment stellen Serviced Apartments dar. „Mit dieser Brand Extension bieten wir Investoren zusätzliche Möglichkeiten und unseren Gästen ein noch breiteres Angebot“, so Gross.
Mit überdurchschnittlichen Umsätzen, einer der höchsten GOP-Margen der Branche und attraktiven Vertragsmodellen -  von Franchise- über Management- bis hin zu Pacht- und Hybridlösungen - stößt RHG auch bei Investoren und Eigentürmern auf großes Interesse.

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten