10.07.2018

Saalbach mit eigenem Jobportal

Eine Erweiterung des bestehenden eRecruiters in der Region soll die Mitarbeitersuche und Jobfindung künftig erleichtern.

 

Die Region um Saalbach im Salzburger Land zählt zu den tourismusintensivsten Destinationen im Alpenraum. 3500 Beschäftigte bewältigen hier1,6 Millionen Nächtigungen im Winter und 700.000 im Sommer. Entsprechend hoch ist die Nachfrage nach qualifizierten Mitarbeitern. Eine neue Software soll nun das Finden von Personal aber auch umgekehrt die Suche nach attraktiven Arbeitsplätzen erleichtern.

„Der Tourismussektor stellt eben besondere Anforderungen an den Bewerbungsprozess und genau diesen wird das neue Destinations-Jobportal mit integrierter Bewerbermanagement-Software gerecht,“ sagen Cornelia Lohninger und Silvia Wunder, die die neue Jobplattform mit entwickelt haben.

Die Basis bildet die Software eRecruiter, die schon seit zehn Jahren erfolgreich und vielfach beim Suchen und Finden von Kandidaten in den verschiedensten Branchen eingesetzt wird. Diese wurde nun um die neue „Tourismus Edition“ erweitert. Damit gibt es ein Recruitingtool, das optimal auf die Sparten Hotellerie, Gastronomie und Tourismus abgestimmt ist. Saisonzeiten und die kurze Dauer, in der eine Stelle noch zu besetzen ist sowie ein sehr hoher Bedarf an neuen, qualifizierten Mitarbeitern – alles Anforderungen, die der eRecruiter „Tourismus Edition“ berücksichtigt.

Destinations-Jobportal und eRecruiter gemeinsam bilden somit die optimale Basis für eine effiziente Job- und Mitarbeitersuche. Jedes Tourismusunternehmen in der Region Saalbach – ob Hotel, Hütte, Restaurant, Schischule, Handels-, Gewerbe- oder Seilbahnbetrieb – kann die gemeinsame Jobplattform nutzen und offene Stellen veröffentlichen.

Für Betriebe gilt: Ganz einfach auf der Website des Tourismusverbandes https://www.saalbach.com/jobs in nur wenigen Schritten registrieren und schon kann nach potenziellen Kandidaten gesucht werden. Arbeitsuchende können sich schnell und komfortabel via Smart Phone bewerben. Mit dem „One Click Service“ und der Social Media Integration wird den Bewerbern ein ideales Service für ihre Bewerbung geboten.

Newsletter bestellen

Mediadaten