18.11.2021

Selleny’s Bar im Hilton Vienna Park eröffnet

Der Neuzugang in der Wiener Barlandschaft ist nach dem Planer des Wiener Stadtparks benannt, der kommendes Jahr seinen 160. Geburtstag feiern würde.

Die neue, nach Stadtpark-Planer Joseph Sellény benannte Bar „Selleny’s“ im Hilton Vienna Park wurde mit einem glanzvollen Fest eröffnet. Mit köstlichen Cocktails von Jolien Hackett und Christian Pezzano sowie Perrier-Jouët-Champagner stieß die Prominenz auf den neuen Fixstern am Wiener Barhimmel an.

Im „Selleny’s“ wird die Wiener Kaffeehauskultur von früh bis spät neu gedacht: In den Abendstunden verwandelt sich die Tagesbar, deren Design von der Wiener Moderne inspiriert ist, in eine energiegeladene Bühne für Nachtschwärmer. Während gesunde Raw-Food-Bowls den kleinen Hunger stillen, serviert das Mixologen-Team von Bar General Manager Henrik Lindenthal Wermut- und Tonic-Schöpfungen, Signature-Kaffeecocktails sowie klassische und experimentelle Cocktails und Mocktails.

An der Bar verwöhnen Jolien Hackett (ehemals „X Club“ der DOTS Group) und Christian Pezzano (ehemals „Bar Campari) die Gäste aus Wien und aller Welt mit inspirierenden Spezialitäten wie „Saint Charles After Eight“, „Clarified New York Sour“ oder „Vienna-Milano“. „Charismatische Mixologinnen und Mixologen elektrisieren die Gäste im ‚Selleny’s‘ von morgens bis nächtens mit Einfallsreichtum, Kreativität und Charme“, ist Hotel Manager Ronald Diesenreiter überzeugt.

sellenys-bar.at

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten