12.10.2021

So fesch ist das neue Himberg

Das Stadthotel „Das Himberg“ strahlt nach der Revitalisierung von 40 Zimmern sowie sämtlichen öffentlichen Bereichen wie Lobby, Frühstücksraum und Barbereich in neuem Glanz.

Das familiengeführte Hotel befindet sich in bester Lage, südlich von Wien, um die Hauptstadt und dessen Umgebung geschäftlich oder privat zu bereisen. In Zusammenarbeit mit dem Innenarchitekturspezialisten Derenko wurde das Hotel nun neu gestaltet.

Bewusst wurde dabei auf gedämpfte Farben gesetzt, um einerseits den Räumen Eleganz zu verleihen, und  gleichzeitig den Wohlfühlcharakter und die Gemütlichkeit zu erhalten. In den Zimmern harmonieren blaue Stoffe mit grauen Nuancen an den Wänden. Ockerfarbene Zierkissen, Lampen und Stühle unterbrechen das Farbkonzept und dienen als weicher Kontrast. Dieser Farbton zieht sich als Leitmotiv generell durch das gesamte Haus und findet sich demnach in der Bar als auch im Frühstücksraum wieder.

Die Materialienwelt der öffentlichen Bereiche präsentiert sich sehr vielfältig und hochwertig. Echtsteine, dunkel gebeizte Holzverkleidungen sowie echtes Moos vereinen sich zu einem eindrucksvollen Gesamtbild.

www.das-himberg.at
www.derenko.at

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten