27.08.2020

Thomas Göbel ist neuer Leiter von Teekanne Österreich

Mit Thomas Göbel konnte ein international erfahrener Manager als neuer Leiter für Teekanne Österreich und Osteuropa gewonnen werden. Er folgt auf Bernhard Zoller.

Göbel war seit 1997 in verschiedenen internationalen Managementfunktionen für Nestlé tätig und verantwortete zuletzt sehr erfolgreich als Geschäftsführer Nestlé Wagner das deutsche und europäische Pizza-Geschäft.

Für den begeisterten Skifahrer, der in Wien geboren und in Tirol aufgewachsen ist, bedeutet die Übernahme der Teekanne-Agenden am Standort Salzburg auch eine bewusst gewählte Rückkehr in die österreichische Heimat. "Es ist für mich ein Privileg, eine so erfolgreiche und innovative Traditionsmarke gemeinsam mit dem Teekanne-Team weiterentwickeln zu können", freut sich der 50-Jährige über seine neue Aufgabe.

Der dreifache Familienvater übernimmt die Führung des Österreich-Standorts mit einem Marktanteil von aktuell über 68 %.

 

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten