15.01.2020

Thorsten Schwede wird Managing Director bei Unilever

Die Position bei Unilever Food Solutions wurde mit Jänner 2020 neu besetzt. Der gelernte Koch und mit Management-Erfahrung in Österreich, Thorsten Schwede, will die Kernsegmente stärken und folgt auf den langjährigen Chef, Axel Schwarzmayr.

Seit Januar ist Thorsten Schwede der neue Managing Director bei Unilever Food Solutions Österreich und löst damit seinen langjährigen Vorgänger Axel Schwarzmayr ab. Schwede kam 2016 als erfahrener Manager zu Unilever, war bisher als Customer Development Lead DACH für Food Solutions tätig und kennt somit schon das österreichische Geschäft.

Auch seine Ausbildung zum Koch wird ihm im Austausch mit der Food-Industrie helfen. „Mir ist bewusst, dass Axel Schwarzmayr nach über zehn Jahren in dieser Rolle große Fußstapfen hinterlässt, in die ich treten werde“, sagt Schwede. „Zusätzlich unterliegt unser Markt starken Veränderungen. Ich bin sicher, dass wir mit passenden Lösungen unsere Kernsegmente stärken und mit spannenden neuen Innovationen Wachstumsfelder besetzen werden.“

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten