22.11.2018

Tiroler Gastro-Day lukriert 35.000 Euro

Der 14. Tiroler Gastro-Day ermöglicht eine wertvolle Hilfe für bedürftige Tiroler Familien.

190 Teilnehmer inklusive Gastro Partner reisten ins hintere Ötztal, um beim karitativen Branchentreff der Tiroler Gastronomen dabei zu sein. Heuer freuen sich die Veranstalter und Gastro Partner über ein Ergebnis von 35.000,- Euro. Viele Familien aus ganz Tirol werden wieder mit der Spendensumme bedacht.

Mit einem berührenden Gedanken brachte Gastro Day-Organisatorin Yvonne Auer den Sinn des Events auf den Punkt. „Menschen zu helfen, verändert wahrscheinlich nicht die Welt. Aber es kann die Welt jedes Einzelnen verändern, den wir durch unser Tun unterstützen“, so Auer. Dies zeigte sich auch im Vorjahr. Insgesamt 15 Familien aus ganz Tirol – in unterschiedlich schweren Lebenslagen oder von Schicksalsschlägen getroffen – konnte geholfen werden. Ihren Dank richtete sie an die 28 Gastro Partner, die ihre Waren und Dienstleistungen kostenlos zur Verfügung stellen und sich darüber hinaus in vielfältiger Art und Weise engagieren.

Newsletter bestellen

Mediadaten