09.08.2020

Trotz FAFGA-Absage Fachmesse in Innsbruck 

Die Congress Messe Innsbruck plant parallel zur Innsbrucker Herbstmesse „Light“ (7. - 10. Oktober) den Fachbereich Gastronomie und Hotellerie.

Der Fachbereich Gastronomie und Hotellerie ist ausschließlich für Fachbesucher aus Tourismusbetrieben zugänglich. Die Fachbesucher erhalten umgekehrt kostenfreien Zutritt zur Innsbrucker Herbstmesse „Light“. Geboten werden an die FAFGA alpine superior angelehnte Ausstellungsschwerpunkte, wie etwa Küchen- und Hotelausstattung, Nahrungsmittel und Getränke, Reinigung und Hygiene, Dekoration, Werbung oder etwa Personalbekleidung. Außerdem wird es ein adaptiertes und aktuelles Rahmenprogramm geben. 

Die Innsbrucker Herbstmesse „Light“ bietet Schwerpunkte zu den Themen Wohnen, Bauen, Aqua Life, Wellness, Mode, Haushalt, Messeshopping und Piazza Italia und somit eine Light-Version des Marktplatzes Herbstmesse. Bereits der angepasste Titel der Messen soll zum Ausdruck bringen, dass die Messeformate in diesem Jahr aufgrund von COVID-19 von den Vorveranstaltungen abweichen werden. 

Hier geht‘s zum Anmeldeformular!

 

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten