10.11.2021

Von Habibi & Hawara gibt es jetzt eine Bar 

In der Wipplingerstraße 29 im ersten Wiener Gemeindebezirk gibt es jetzt Drinks im typischen Habibi & Hawara Stil. Die sind genauso multikulti wie man das bereits vom Gesamtkonzept gewohnt ist.

Kreiert wurden die Cocktails von Barchef und Restaurantleiter Roland Wandl höchstpersönlich. Dabei stellt jeder Drink eine Homage an die jeweiligen Herkunftsländer der Mitarbeiter dar. Bei der Auswahl der Spirituosen wird auf heimische Qualität gesetzt und zu 90 Prozent von österreichischen Produzenten bezogen. Kooperiert wird etwa mit kleineren Manufakturen wie Wien Gin von den Kesselbrüdern, Wiener Vermouth der Firma Burschik oder Rum von Hawienero.

Bunt, kuschelig, stylisch

Das von Roxanna Yadollahi (Marketing & Austattung Habibi & Hawara) umgesetzte Interieur im orientalische Stil lädt mit vielen gemütlichen Kissen und bunten Farben zum Verweilen ein. Dabei wurde großer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt und vieles durch Wiederverwertung oder Upcycling gewonnen. Die Bar bietet 30 Sitzplätze, neben grandiosen Drinks gibt es auch die Möglichkeit zu essen, wie auch die Location exklusiv zu mieten, womit sie perfekt für kleinere Feiern geeignet ist.

Das Restaurant in der Wipplingerstraße war der erste Habibi & Hawara Standort der 2016 ins Leben gerufen wurde, in dieser Tradition wurde hier nun die erste Bar eröffnet. Gäste können sich ab sofort nicht mehr nur auf orientalisch-österreichische Küche und professionelles Service freuen, sondern von Donnerstag bis Samstag zwischen 18 und 2 Uhr auch ausgefallene Cocktails in gemütlicher Atmosphäre genießen.  

habibi.at

(Red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten