28.07.2019

Winterhalter sichert sich erneut Service-Award

Die Österreich-Tochter des Spülspezialisten wurde soeben zum zweiten Mal mit dem KVA-Service-Award ausgezeichnet.

Winterhalter-Österreich-Geschäftsführer Johann Freigassner kann auf seine Mannschaft stolz sein: Nach 2017 wurde das Unternehmen mit Sitz in Thalgau auch für das Jahr 2018 mit dem begehrten Service-Award des österreichischen Kundendienstverbandes (KVA) prämiert. Unter den rund 170 Mitgliedern werden die Gewinner auf Basis zweier Kriterien ermittelt: Gesamtzufriedenheitsindex sowie Erfüllungsgrad. In beiden Kategorien erzielte Winterhalter im vergangenen Jahr Bestwerte. Der Spezialist für gewerbliches Spülen konnte seine Kunden wieder durch hohe Servicequalität, zuvorkommenden Innendienst sowie kundenfreundliche Auftragsabwicklung überzeugen.

Die Reaktion aus Thalgau fällt entsprechend freudig aus: „Seit fünf Jahren nehmen wir am Wettbewerb des Kundendienstverbandes teil, um herauszufinden, wie zufrieden unsere Kunden mit unseren Serviceleistungen und Produkten sind. Diesen Award zweimal hintereinander zu gewinnen macht uns natürlich besonders stolz“, so Freigassner in einem Gespräch mit HGV PRAXIS.

Newsletter bestellen

Mediadaten