13.11.2019

Wirtschaftliches Gansl-Essen

Karin Strahner lud ihren K.S.-Circle-Wirtschaftclub zum traditonellen Gansl-Essen ins Restaurant Schubert. Der Star des Abends: die Gans.

Karin Strahner lud ihren K.S.-Circle-Wirtschaftclub zum traditonellen Gansl-Essen ins Restaurant Schubert. Der Star des Abends: die Gans, knusprig und saftig, frisch aus dem Rohr, liebevoll serviert von Schubert-Neo-Geschäftsführer Klaus Hartl, begleitet von fantastischem 14-prozentigen Platinum Grauburgunder 2018 von einem der besten Winzer aus Wien, Franz-Michael Mayer, der damit bewies, wie köstlich Weißwein zum Gansl passt. Zum Abschluss flog der „Vogel“ aus Klagenfurt ein: Valentin Latschen mit seinen mehrfach ausgezeichneten Pfau Edelbränden.

Und einen Ohrenschmaus gab es auch noch: Sandrine Rohrmoser & Gerry Bartolovits/Lashes `n Ties verwöhnten die illustre Runde mit stimmungsvollen Swing-Klängen. So entspannt lässt es sich wahrlich gut netzwerken. Es circelten, lauschten und genossen u.a.: Wolfgang Lackner (Europäische Reiseversicherung), Harald Hauke (Austria Glas Recycling), Susanne Duacsek (ELRA Antriebstechnik), Eva Mandl (Himmelhoch PR), Andreas Ubl, Werner Pillwein (ifms), Daniela Heininger (Sensor Marktforschung), Franz S. Englhofer (CorporateBiz.at).

Stammgast.online Newsletter

Mediadaten