09.09.2020

WMF launcht neue Besteckserie „The New Easy“

Die sechs brandneuen Besteckfamilien garantieren vor allem eines: feines Dinieren zu jedem Anlass.

Ausstattungsprimus WMF läutet des zweite Halbjahr mit völlig neuen Besteckserie ein: „The New Easy“. Die innovative Serie offenbart mannigfaltige Features. Zuallererst besteht sie aus sechs verschiedenen Besteckfamilien, die die Bedürfnisse der jeweiligen Gastronomieart abbilden: ELEA sorgt mit einer leichten Bogenführung für dynamischen Schwung, der sich jedem Stil elegant unterordnet.

Bei der Form SOFIA dominieren die ausgewogenen Proportionen. Der sich zart verjüngende Griff behauptet sich als klares Charakteristikum.

EDITA wiederum glänzt in geometrischer Geradlinigkeit, die mit abgeschrägten Kanten ein klares Zeichen setzt: Hier bin ich!

SARA ist Haptik pur. Weiche Rundungen an den Griffen fügen sich ideal in jede Hand und machen diese Form zum Universalisten für jede Gastronomieform. Auch in „stonewashed“ erhältlich und ideal für Kantine, Catering und GV.

ENIA liebt die Kontraste. Ob Schneide, Laffe oder Gabelzinken, die sich in opulenter Breite zeigen, laufen die Griffe schlank zum schmalen Spitz aus. Ein Besteck mit Sonderstellung.

SCALA ist der charmante Alleskönner. Ein Besteck, das mit hervorragender Figur und schlanker Silhouette glänzt, die noch dazu ausgewogen in der Hand liegt.

Insgesamt bildet The New Easy die Summe von sechs trendstarken Designs, die allesamt die ganze Erfahrung des Hauses WMF verinnerlicht haben. Vom Bistro zum Burgergrill, vom Catering zum Casual-Dining, vom Heurigen zum Haubenlokal – WMF hat für jeden Trend etwas.

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten