22.11.2018

Wolfgang Buchmann ist Concierge des Jahres

Der Chef Concierge des Hotels Sacher in Wien ist bei der 21. Busche Gala in der Staatsoper Berlin zum "Concierge des Jahres 2019" ausgezeichnet worden.

Seit 35 Jahren im Hotel Sacher Wien tätig bildet Wolfgang Buchmann (60) seit 2003 als Chef Concierge mit seinen sechs Kollegen das Concierge-Team des exklusiven Hotel Sacher Wien. Für den gelernten Hotelfachmann ist die tiefe Dankbarkeit sowie der vertraute Umgang mit den Gästen der schönste Part in seinem Job. In der Begründung der Auszeichnung heißt es: „Wolfgang Buchmann ist ein Meister seines Metiers, der seinem Team ein großes Vorbild ist. Dabei bringt er zum Ausdruck, dass es sich um mehr als nur einen Beruf handelt. Für seine positive Ausstrahlung, seine beeindruckende Kompetenz, sein internationales Networking und seine unermüdliche Bereitschaft, von dem täglichen Miteinander zu lernen, zeichnet der Schlummer Atlas Wolfgang Buchmann zum Concierge des Jahres 2019 aus.“
 
Matthias Winkler, Geschäftsführer der Sacher Hotels: „Die Digitalisierung bringt mit Sicherheit eine der größten Veränderungen in unsere Branche. In der Luxushotellerie setzen die anspruchsvollen Gäste jedoch nach wie vor auf den persönlichen Kontakt mit dem Concierge. Sie kennen ihn oft schon seit vielen Jahren und seine Hilfsbereitschaft, sein individueller Rat, seine Geheimtipps und allem voran seine Diskretion sind unersetzlich. Wolfgang Buchmann beherrscht diese sensible Aufgabe wie nur wenige. Wir sind stolz und gratulieren Herrn Buchmann sehr herzlich zu dieser Auszeichnung.“
 

Newsletter bestellen

Mediadaten