03.12.2019

Zell am See bekommt neues Best Western Hotel

Für die Best Western Hotels Group ist das unter dem Namen Elements Resort eröffnete Hotel ein kräftiger Vorstoß in die Ferienhotellerie Österreichs.

in Zell am See erweitert die BWH Hotel Group mit einem alpinen Designhotel ihr Portfolio in Österreich: Das Elements Resort eröffnet noch Anfang Dezember und schließt sich der BW Signature Collection by Best Western an. Damit tritt das Vier-Sterne-Hotel markenunabhängig auf, kann aber auf die Vertriebs- und Marketingstärke der globalen Gruppe zurück greifen. Insgesamt bietet das neue Resorthotel in der bekannten Urlaubsregion 54 Luxus-Zimmer und Apartments, Restaurants sowie einen großzügigen Wellnessbereich mit Innen- und Außenpool.

Soft Brand für Privathotels

 Am 6. Dezember fällt der Startschuss: Das brandneue Vier-Sterne-Hotel Elements Resort ist das erste Hotel der BW Signature Collection in Österreich und gehört damit zur BWH Hotel Group Central Europe. Die BW Signature Collection ist ein so genannter Soft Brand für unabhängige Privathotels der gehobenen Mittelklasse mit besonderem Design. Unter dem Dach der Kollektion werden ausgesuchte Hotels vermarktet, die nach außen markenunabhängig auftreten. Hotelbetreiber des alpinen Designhotels mit luxuriösen Apartments ist die Alpin Rentals GmbH - Alpin Family mit Geschäftsführer Ralph van Kollenburg, die in der Region Kaprun, Zell am See, Saalbach-Hinterglemm und Leogang luxuriöse Aparthotels, Apartments and Chalets führt.  „Mit dem neuen Designhotel, das die Elemente Gletscher, Berge und See verbindet, können wir die Markenstandards der BW Signature Collection ideal realisieren“, erklärt Ralph van Kollenburg.
 
Kapazität für bis zu zehn Personen

In dem alpinen Designhotel Elements Resort wurden Tradition und Moderne in vielen kleinen Details aufeinander abgestimmt und Luxus mit Komfort kombiniert. Das neueröffnete Haus spiegelt mit einer Fassade aus Holz, Glas und Stein die Harmonie der umgebenden Natur wider. Im Haus selbst werden Gästen insgesamt 54 luxuriöse Alpine-Design-Apartments der Vier-Sterne-Kategorie angeboten. Die Zimmer und Apartments stehen für zwei bis zehn Personen in einer Größe von 17 Quadratmeter im Standard Doppelzimmer bis 126 Quadratmeter im eigenen Penthouse zur Verfügung. Das Resort, das direkt neben der Areitbahn Zell am See mit dem Skigebiet Schmittenhöhe liegt, überzeugt mit moderner Lobby mit Loungebereich, eigenem Restaurant und großer Terrasse. Ein großzügiger Fitness- und Wellnessbereich mit Saunenlandschaft, Ruheraum und Infrarotkabine, Liegewiese und einem ganzjährig beheizten Außenpool mit Panoramablick runden das Angebot für die Gäste ab. Zudem bietet das Resort einen Waschraum mit Waschmaschinen und Trocknern sowie eine Skiaufbewahrung mit beheizten und verschließbaren Skiboxen und Schuhwärmern.

Stammgast.online Newsletter

Mediadaten